Glück auf und herzlich willkommen beim KJVE e.V.

Herbstferien 2017


06.09.2017

Anmeldungen zum HFP 2017 laufen gut an

„Anmelden, statt einigeln!“ – So lautet die Losung zum Herbstferienprogramm 2017. Schon seit einigen Wochen haben Kinder und Jugendliche aus Ehrenfriedersdorf und der Region Gelegenheit dazu, sich zum diesjährigen Freizeitangebot des Kinder- und Jugendvereins Ehrenfriedersdorf anzumelden. Wie Vereinsvorsitzende und KJVE-Geschäftsführerin Birgit Bauer am Mittwoch mitteilt, sind schon einige Anmeldungen registriert; das Herbstferienprogramm werde gut angenommen. Da zwei der fünf Ausflüge aus Platzgründen stark limitiert sind, sollten sich weitere Interessenten nicht mehr allzu viel Zeit für die Anmeldung lassen. Die Programmflyer mit Anmeldebogen liegen inzwischen auch öffentlich im Rathaus, der Oberschule sowie beim KJVE e.V. aus. Alternativ kann der Flyer und Anmeldebogen auch hier als PDF heruntergeladen und privat ausgedruckt werden. Geplant sind folgende Unternehmungen:

  • Montag, 09.10.17: Basteltag mit der Bastelstube Geyer (9:30 – 12:30 Uhr)
  • Dienstag, 10.10.17: Schule wie vor 100 Jahren in Schwarzenberg (7:15 – 12:50 Uhr)
  • Mittwoch, 11.10.17: Ab ins Kochstudio nach Thum (8:15 – 12:50 Uhr)
  • Donnerstag, 12.10.17: Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“ in Neudorf (8:15 – 13:50 Uhr)
  • Freitag, 13.10.17: Großes Bowlingturnier mit Siegerehrung (9:30 – 13:00 Uhr)

29.08.2017Fit_für_die_zukunft_kjve

Liebe Schüler|innen, Eltern und Lehrer|innen;

wie überall, gibt es auch im schulischen Alltag nicht nur schöne, sondern auch schwierige Zeiten. Die Sorgen und Ängste, die jeden von uns quälen, können dabei ganz unterschiedlich sein, oft aber traut man sich nicht, darüber zu sprechen. Man sagt sich „nicht wichtig“, „zu peinlich“, „geht niemanden etwas an“… Dadurch werden die eigenen Sorgen nur noch schlimmer und wachsen sich zu folgenschweren Problemen aus. Die ganze Schulzeit kann man sich dadurch verhageln und so die eigene Zukunft verbauen.

Genau deshalb möchte der KJVE e.V. ausdrücklich ermutigen und dazu auffordern, sich jederzeit vertrauensvoll an unsere Ansprechpartner an den Schulen in Ehrenfriedersdorf und Annaberg-Buchholz zu wenden. Frau Reuter und Frau Leistner stehen den Schülern der Klassenstufen 5 bis 10 sowohl an der OS Schule des Friedens Ehrenfriedersdorf sowie auch an der OS Pestalozzi Annaberg-Buchholz kompetent und diskret zur Seite. Professionelle Beratung bei Problemen, Förderung der persönlichen Entwicklung sowie Krisenintervention und Streitschlichtung sind nur einige der Belange, für welche die hilfsbereiten Schulsozialarbeiterinnen des KJVE vor Ort sind. Genauere Informationen und Kontaktdaten zum KJVE-Projekt „Schülerinnen und Schüler fit machen für die Zukunft“ gibt es ab sofort in den ausliegenden Flyern sowie hier als PDF zum Download.


28.08.2017

Résumé zum 1. Ehdorfer Stadtjugendtag

1.StadtjugendtagAm Samstag hat der Burgplatz Ehrenfriedersdorf den ersten Stadtjugendtag erlebt. Das Event „von Jugendlichen für Jugendliche“ unter Schirmherrschaft des Kinder- und Jugendvereins Ehrenfriedersdorf e.V. hat deutlich gezeigt, dass die Jugend der Region aktiv und engagiert genug ist, um das kulturelle Leben mitzugestalten. „Mit dem Fest wollen junge Leute zeigen, dass sie etwas bewirken, dass sie Aufgaben und Verantwortung übernehmen können“, erklärte es KJVE-Vorsitzende Birgit Bauer gegenüber der Freien Presse. Und geklappt hat das bestens: Die tüchtigen Mitglieder der Organisationsgruppe „Ehdorfer Jugendstimme“ haben ganze Arbeit geleistet und seit Februar an diesem Event geplant. Mit Live-Musik und Aktionen wie Torwand- und Laserschießen, einer Stylingecke und einem Graffiti-Workshop konnte dank der guten Vorbereitung den ganzen Nachmittag über ein buntes Programm geboten werden, das beim Publikum gut ankam. Über 300 Besucher amüsierten sich auf dem Burgplatz und auch die Bürgermeisterin Silke Franzl lobte das Engagement in ihrer Stadt. Sie möchte die Ehdorfer Jugendstimme auch künftig als Sprachrohr der Jugend in Ehrenfriedersdorf erleben. So könne das Leben in Ehrenfriedersdorf für Jugendliche noch attraktiver gestaltet werden.

Der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf ist stolz darauf, am 1. Ehdorfer Stadtjugendtag mitgewirkt zu haben und bedankt sich bei der Ehdorfer Jugendstimme für das Engagement und die gute Zusammenarbeit.


09.08.2017

Voranmeldung zum Herbstferienprogramm 2017

Liebe Kinder, liebe Eltern;

Eichhörnchender Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V. bietet mit einem fünftägigen Programm vom 9. bis 13. Oktober erneut die Möglichkeit, die Herbstferien aktiv zu gestalten.

Während damit einerseits eine professionelle Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt wird, warten andererseits wieder verschiedene Ausflüge und Abenteuer in Ehrenfriedersdorf und der Region, die man so nicht ohne Weiteres erleben kann. Dabei stehen dieses Jahr handwerkliche und kreative Einsichten im Vordergrund. Außerdem ist es uns durch die intensive Vereinstätigkeit aufs Neue möglich, das Herbstferienprogramm für alle Interessierten preisgünstig zu gestalten und dazu an drei der fünf Tage eine zusätzliche Verpflegung anzubieten.

Anmeldungen für die teils limitierten Plätze im Herbstferienprogramm 2017 sind ab sofort über nachfolgenden Flyer möglich, der nach dem Druck auch im Rathaus, der Oberschule Ehrenfriedersdorf sowie unserem Vereinshaus ausliegt. Anmeldeschluss ist Freitag der 22. September 2017. Den Anmeldebogen sowie das Herbstferienprogramm im Detail gibt es hier als PDF zum Download.

Herbstferien 2017

  • Montag, 09.10.17: Basteltag mit der Bastelstube Geyer (9:30 – 12:30 Uhr)
  • Dienstag, 10.10.17: Schule wie vor 100 Jahren in Schwarzenberg (7:15 – 12:50 Uhr)
  • Mittwoch, 11.10.17: Ab ins Kochstudio nach Thum (8:15 – 12:50 Uhr)
  • Donnerstag, 12.10.17: Schauwerkstatt „Zum Weihrichkarzl“ in Neudorf (8:15 – 13:50 Uhr)
  • Freitag, 13.10.17: Großes Bowlingturnier mit Siegerehrung (9:30 – 13:00 Uhr)

08.08.2017

Einladung des KJVE ins BMI nach Berlin

Auf Einladung von MdB Günter Baumann ging es für den Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V. am 29. Juni 2017 unerwartet nach Berlin. Im Bundesministerium des Innern (BMI) wurde das Projekt „Revolution Train“ vorgestellt, an welchem sich der KJVE e.V. seit Jahren neben vielen anderen starken Partnern beteiligt. Der „Revolution Train“ ist ein originelles Projekt zur Drogenprävention, bei welchem Jugendliche und Erwachsene in sechs Eisenbahnwagen den Weg eines Drogenabhängigen nachvollziehen können. Diese Eindrücke werden genutzt, um zielgerichtet vor Drogen und deren schwerwiegenden Folgen zu warnen.

Neben KJVE-Vereinsmitgliedern reisten zudem neun Jugendliche mit nach Berlin, die in den „Multicamps“ des KJVE für das Thema Drogen sensibilisiert wurden und nun als Schülermultiplikatoren in der Präventionsarbeit aktiv sind. – Die Vertreter des BMI lobten die sehr gute Arbeit aller Beteiligten. Auch Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maiziere bedankte sich für den ehrenamtlichen Einsatz seiner Gäste. Kurz darauf twitterte das BMI ein Erinnerungsfoto.

KJVE_BMI


07.08.2017

sfp2017-kjveErste Fotos vom SFP 2017 online

Wir haben begonnen die Impressionen vom Sommerferienprogramm 2017 sowie dem Internationalen Sommerferienprogramm 2017 online zu stellen. Die ersten Fotos findet ihr bereits in der KJVE Fotogalerie. Weitere folgen in Kürze, also schaut auch gern später nochmal vorbei.


03.08.2017

Vormerken: 1. Ehdorfer Stadtjugendtag am 26. August

1.StadtjugendtagLiebe Ehrenfriedersdorfer,

im Februar titelte die Freie Presse „Jugendliche wünschen sich Musik auf dem Burgplatz“. Aus diesem Wunsch entstand die Initiative „Ehdorfer Jugendstimme“, der 20 Jugendliche aus Ehrenfriedersdorf im Alter von 13 bis 18 Jahren angehören. Unter der Schirmherrschaft des Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V. und mit Unterstützung der Stadt Ehrenfriedersdorf sowie dem Kreisjugendring Erzgebirge ruft diese Jugendinitiative nun den ersten „Ehdorfer Stadtjugendtag“ am 26. August 2017 auf dem Burgplatz aus!

Jugendevent von Jugendlichen für Jugendliche

Zum „Ehdorfer Stadtjugendtag“ wird sich der Burgplatz in ein kleines Festgelände verwandeln! Ab 16 Uhr wird zu kreativen und sportlichen Aktivitäten eingeladen. Unter anderem gibt es Torwand- und Bogenschießen. Auch Darts, ein Schießstand sowie ein Stylingspot sind geplant. Ein Graffittiworkshop und eine „Mädchenecke“ wird ebenfalls Bestandteil des Events, während zu späterer Stunde eine Schülerband und ein DJ bis etwa 22 Uhr für musikalische Unterhaltung und Laune sorgen. Wir versprechen uns von diesem Event, dass die Jugend von Ehrenfriedersdorf näher zusammenrückt und auch zukünftig gemeinsame Aktionen zum Wohl einer lebenswerten Stadt planen kann. Neben ideeller Unterstützung freut sich die Ehdorfer Jugendstimme in diesem Zusammenhang über finanzielle Hilfe. Die Spenden werden vom KJVE e.V. verwaltet. Bitte spenden Sie unter dem Kennwort „Ehdorfer Jugendstimme“ an:

konto


01.08.2017

Danksagung zum Internationalen SFP 2017

Vom 10. bis 14. Juli 2017 hat der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V. erneut ein Internationales Sommerferienprogramm auf die Beine stellen können. Wie auch in den vergangenen Jahren wirkten am Internationalen Sommerferienprogramm Kinder aus Ehrenfriedersdorf und der Region, aber auch aus unserer tschechischen Partnerstadt Pordbořany mit. Der gegenseitige Kulturaustausch sorgte wieder für viele schöne Erlebnisse, gerahmt von den insgesamt sieben Veranstaltungen des KJVE. Vom Besuch im Freibad über eine Ausfahrt in den Zoo nach Leipzig bis zum gemütlichen Lagerfeuer- und Grillabend konnte der KJVE ein vielseitiges Programm bieten, an welchem täglich bis zu 54 Kinder teilgenommen haben. Wir als Verein möchten uns für die große Resonanz und das damit verbundene Vertrauen ausdrücklich und herzlich bei allen Kindern und Eltern bedanken.

zooleEin großes Dankeschön geht aber auch an die Stadt Ehrenfriedersdorf,  an die tschechischen und deutschen Betreuer sowie die zusätzlichen Helfer, die täglich auch zur Vor- und Nachbereitung des Programms im Einsatz waren. Wir bedanken uns auch herzlich bei unseren Partnern, der Kegel- und Bowlingbahn Ehrenfriedersdorf sowie der Bäckerei Bräuning, um nur zwei zu nennen. Durch das Kooperationsprogramm „Sachsen – Tschechien 2014-2020“ sowie die damit verbundenen Fördermittel des Fonds für regionale Entwicklung war es dieses Jahr außerdem möglich, die Teilnahme am Internationalen Ferienprogramm kostenfrei zu gestalten. Auch dafür möchten sich der Vereinsvorstand sowie alle Mitglieder des KJVE ausdrücklich bedanken. Die Förderung ist nicht nur ein entscheidender Beitrag zur grenzübergreifenden, partnerschaftlichen Zusammenarbeit von Sozialorganisationen, sondern vor allem eine Investition in die Zukunftsperspektive der Region.

euroregion


20.07.2017

Finale des Sommerferienprogramms 2017

Das diesjährige SFP des KJVE e.V. neigt sich dem Ende zu. Nachdem der heutige Ausflug zum Minigolf angesichts des warmen Wetters kurzfristig durch einen Besuch im Freibad ersetzt wurde, folgt morgen mit dem traditionellen Großen Bowlingturnier das Finale. Wir freuen uns schon auf die Siegerehrung!

In Kürze werden wir hier auf der Homepage auch wieder einige Impressionen der vergangenen Wochen veröffentlichen, möchten uns aber schon jetzt bei allen Kindern und Eltern für die schöne Ferienzeit herzlich bedanken. Wenn es euch auch gefallen hat, freut euch auf das diesjährige Herbstferienprogramm, über welches an dieser Stelle rechtzeitig berichtet wird. Die Herbstferien im Freistaat Sachsen sind 2017 vom 2. bis 14. Oktober.


26.06.2017

Sommerferienprogramm

Liebe Eltern, liebe Kinder;

nach langer Vorbereitungszeit sind wir heute erfolgreich in das Sommerferienprogramm gestartet, das nun bis 21. Juli 2017 ein Ferienbetreuungs- und Freizeitangebot für Ehrenfriedersdorf und die Umgebung bietet. Wir bedanken uns für den tollen Auftakt heute mit über 20 Kindern, die „Tonis Haus der Steine“ besucht und Edelsteine gewaschen haben. Wir hoffen, es hat allen Spaß gemacht und vielleicht sehen wir uns ja schon bald wieder?

Diese Woche geht es immerhin noch in die Kerzenwelt zum Kerzenziehen, so Petrus will ins Freibad (oder zum Bowling), zur Käserei des Rößlerhofs in Burkhardtsdorf und am Freitag auch noch ins Indianercamp. Das vollständige Programm für die nächsten vier Wochen findet ihr jederzeit hier in der Sidebar.


21.06.2017

Einladung zum Kids Wing Tsun: Mehr Erfolg in der Schule

Kids Wing TsunEs gibt Untersuchungen, die nachweisen, dass Kinder und Jugendliche mit Unterricht in Selbstverteidigung auch ohne Anwendung ihrer Fähigkeiten erfolgreicher in der Schule sind. Auch im Berufsleben setzt sich dieser Erfolg später fort. Warum das so ist, liegt auf der Hand: Neben dem körperlichen Training für Gesundheit und Vitalität schafft Selbstverteidigung Vertrauen und Sicherheit in die eigene Person. Das strahlt auf die gesamte Persönlichkeit ab und das neu gewonnene Auftreten macht das Leben in vielen Situationen leichter. Wer also in der Schule vorne an der Tafel besonders nervös ist, auf dem Schulhof vor fiesen Banden zittert oder durch seine Mutlosigkeit schlicht das Leben verpasst, findet in einem Selbstverteidigungskurs vielleicht die Lösung für sich. Damit Kinder die Chance haben, das für sich herauszufinden, lädt der KJVE e.V. zu einem Schnupperkurs in „Kids Wing Tsun“ ein. Das ist ein Kung-Fu-Stil, der in einem speziellen Kinderkurs vermittelt wird. Am 19. Juli fahren wir dazu in die Wing Tsun Academy in Annaberg-Buchholz. Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt noch nachträglich über das Sommerferienprogramm 2017 anmelden.


20.06.2017

Restplätze im Sommerferienprogramm 2017

25-Sommerferien2014g

Liebe Eltern, liebe Kinder;

der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V. hat in den vergangenen Tagen zahlreiche Anmeldungen für das bevorstehende Sommerferienprogramm 2017 entgegennehmen dürfen. Wir bedanken uns für und freuen uns über mehr als 230 Anmeldungen! Besonders begehrt ist erwartungsgemäß der Tagesausflug in den Leipziger Zoo am 11. Juli. „Spätzünder“, die hier noch teilnehmen möchten, haben bitte Verständnis, dass die Sitzplätze im Bus begrenzt und so gut wie vergeben sind. Tierfreunde können sich aber auch für den Donnerstag, den 6. Juli anmelden. Dann fahren wir nach Annaberg in den Tierpark Pöhlberg und besuchen dort die Tierbabys.

Größere Kapazitäten und eure Verstärkung brauchen wir zudem noch unbedingt beim Floßbau am Geyerischen Teich (18.07.). Also Wasserratten und Leichtmatrosen, meldet euch, es wird ein tolles Abenteuer in der Natur! Außerdem freuen wir uns noch über Wandersleut, die mit uns das Erzgebirge und seine Pflanzen und Tiere entdecken wollen. Solche „Pfadfinder“ können sich noch für den Wandertag am 7. Juli melden. – Oder aber ihr pflegt die heimischen Traditionen und geht mit dem KJVE unter die Erde. Am 14. Juli fahren wir nämlich in die Zinngrube auf dem Sauberg ein und würden uns freuen, auf zahlreiche Begleiter zählen zu können, die ebenfalls auf die geheimnisvolle Höhlenwelt und unterirdische Kristalle gespannt sind. Hier nochmal der Link zum Anmeldebogen.


08.06.2017

Anmeldeschluss zum SFP 2017 verschoben

sfp2017-kjveAufgrund von Verzug beim Druck unserer Programmflyer ist der Anmeldeschluss für das Sommerferienprogramm 2017 des KJVE e.V. vom 7. Juni auf den 17. Juni verschoben. Wer an einem, mehreren oder an allen Terminen des bunten Programms teilnehmen möchte, sich aber noch nicht angemeldet hat, bekommt somit nochmals Gelegenheit. Wir freuen uns über euer Interesse und versprechen eine schöne Ferienzeit mit vielen Erlebnissen und Abenteuern. Hier nochmal der Link zum Programm mitsamt Anmeldebogen.

Sommerferienprogramm 2017 Internationales Ferienprogramm 2017
kjve flyer sommerferien int-sfp-17new

01.06.2017

Anmeldeschluss zum SFP 2017 rückt näher

Wer in den Sommerferien Lust auf kleine Abenteuer hat, findet im Sommerferienprogramm des KJVE e.V. über 20 Veranstaltungen vom gemütlichen Lagerfeuerabend bis zum Ausflug in den Zoo nach Leipzig. Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren, die noch teilnehmen möchten, sollten sich nun anmelden. Der Anmeldeschluss für die einzelnen Veranstaltungen der Ferienwochen 1, 2 und 4 ist bereits am 7. Juni. Anmelden könnt ihr euch per Flyer. Sie liegen im Rathaus und der Grund- und Oberschule Ehrenfriedersdorf aus. Alternativ könnt ihr euch das Programm mitsamt Anmeldebogen hier ausdrucken und beim KJVE e.V. einwerfen.


03.05.2017

An alle Eltern in Ehrenfriedersdorf und Umgebung

Liebe Eltern,

wie bereits angekündigt bietet der KJVE e.V. auch 2017 wieder ein vielseitiges Ferienprogramm für die Sommerferien an. Über 20 Veranstaltungen, Ausflüge und abwechslungsreiche Unternehmungen sind vom 26. Juni bis 21. Juli 2017  geplant, aus denen Ihr Kind (im Alter von 6 bis 14 Jahren) beliebig viele Einzeltermine frei wählen kann. Für die Ferienwochen 1, 2 und 4 nutzen Sie dazu bitte das Sommerferienprogramm 2017; während in der Ferienwoche 3 das Internationale Ferienprogramm 2017 läuft, an welchem auch Kinder unserer tschechischen Partnerstadt Podbořany teilnehmen werden.

Zur Programmübersicht und Anmeldung stellen wir Ihnen nachfolgend die nötigen Informationen als je ein Download (*.pdf) zur Verfügung. In Kürze finden Sie die Flyer zusätzlich auch als Auslage im Rathaus Ehrenfriedersdorf sowie in der Grund- und Oberschule. Beachten Sie jedoch bitte, dass die Teilnehmerplätze aufgrund von Vergünstigungen limitiert sind und der KJVE e.V. auf rechtzeitige Anmeldungen angewiesen ist.

Sollten Sie uns noch nicht kennen, finden Sie hier Impressionen der bisherigen Ferienprogramme.

Sommerferienprogramm 2017 Internationales Ferienprogramm 2017
kjve flyer sommerferien

24.04.2017

Internationales Sommerferienprogramm auch startklar!

int sfp 2017Neben dem Sommerferienprogramm 2017 wird es dieses Jahr auch wieder im Rahmen des „Internationalen Sommerferienprogramms“ den alljährlichen Schüleraustausch mit Kindern aus unserer Partnerstadt Podbořany geben: Vom 10. bis 14. Juli fahren Schüler aus Ehrenfriedersdorf in die tschechische Partnerstadt, während zugleich Schüler aus Podbořany nach Ehrenfriedersdorf reisen. An beiden Standorten verbringen die Austauschschüler fünf Tage gefüllt mit verschiedenen Veranstaltungen und Ausflügen. Kinder und Jugendliche aus Ehrenfriedersdorf haben die Chance, gemeinsam mit dem Besuch aus Podbořany, am Programm teilzunehmen.

Während das Sommerferienprogramm 2017 die Ferienwochen 1, 2 und 4 abdeckt; bietet der KJVE e.V. mit dem  Internationalen Sommerferienprogramm also auch in der Ferienwoche 3 Betreuung, Spaß und Spiel an. Zu den Höhepunkten im Programm zählt eine Ausfahrt in den Zoo nach Leipzig, der Lagerfeuer-Abend sowie die Reise untertage in die Zinngrube Ehrenfriedersdorf. Wer dabei sein möchte, kann sich den aktuellen Flyer Internationales Sommerferienprogramm 2017 mit allen Infos ausdrucken und sich bis spätestens 30. Juni 2017 anmelden.


19.04.2017

Anmeldestart zum Sommerferienprogramm 2017!

sfp2017-kjveAm 26. Juni beginnen im Freistaat Sachsen die Sommerferien 2017. Um den Schulkindern in Ehrenfriedersdorf und Umgebung Freizeitmöglichkeiten, Betreuung und Spaß zu bieten, hat der KJVE e.V. erneut ein buntes Sommerferienprogramm auf die Beine gestellt. Eine Übersicht zu den insgesamt 15 Veranstaltungen und Ausflügen in der ersten, zweiten und vierten Sommerferienwoche 2017 sowie den Anmeldeschein (für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren) gibt es hier als aktuellen Flyer Sommerferienprogramm 2017. Da die Plätze begrenzt sind, lieber nicht zu lange warten. Um optimal planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens zum 7. Juni 2017.


12.04.2017

Warum heißt das eigentlich „Gründonnerstag“?

Warum ist der Donnerstag vor Ostern eigentlich grün? Hat der Gründonnerstag (13.04.2017) etwa was mit dem erblühenden Frühling zu tun? Aus religiöser Sicht weniger, denn der Gründonnerstag, an welchem dieses Jahr die Osterferien in Sachsen beginnen, leitet sich laut Theologen vom althochdeutschen Wort „grunen“ ab, was soviel wie Weinen bedeutet und vermutlich auf Christis Kreuzestod vorgreift und zugleich ein Gedenken an das letzte Abendmahl ist. Weinen, über das bevorstehende Unglück, sozusagen. – Aber irgendwie unlogisch, den Tag des Abendmahls statt den Tag der eigentlichen Kreuzigung zum „Tag des Weinens“ zu machen, oder?

Wir haben weiter nachgeforscht und eine andere Theorie zur Namensherkunft des Gründonnerstag geht so: Früher bedeutete „grün“ soviel wie „frisch, neu, sündenlos“. Vergleichbar mit der Farbsymbolik, welche wir heutzutage mit der Farbe weiß verbinden. Bewahrt hat sich die alte Bedeutung der Farbe Grün aber heute noch in dem bekannten Sprichwort, jemand sei „grün hinter den Ohren“. Damit wird meist ein Neuling bezeichnet, der unerfahren ist, sich aber folglich auch noch nichts zu Schulden hat kommen lassen. Der „Gründonnerstag“ ist also in gewisser Weise der „unschuldige Tag“. Das passt doch schon besser, nicht wahr? Vor allem durch den Gegensatz zum Karfreitag, der in der Liturgie als Kreuzigungstag von Jesus gilt, ist der Gründonnerstag also der „unschuldige Tag“, an dem noch alles gut war. Dieser optimistischen Interpretation entsprechend war der Gründonnerstag früher auch ein Tag der öffentlichen Südenvergebung. – Vielleicht habt ihr ja selbst gerade Stress mit jemandem und habt morgen die Größe und den Mut, zu verzeihen? Denn „grün“ heißt „unschuldig“.

Damit wünscht euch der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V. einen tollen Start in die Ferien und frohe Ostern!


16.03.2017

Tipps für die Osterferien: Ostermärkte im Erzgebirge

FrühlingAm Montag ist endlich Frühlingsanfang! Aber noch besser: In vier Wochen beginnen die Osterferien im Freistaat Sachsen (13.-23. April 2017). Falls ihr schon überlegt, was man mit den Osterferien 2017 anstellen könnte, haben wir hier einige Tipps für Osterfeste in der Region gesammelt. Vom Mittelaltermarkt bis zum bunten Ostermarkt mit Fahrgeschäften, haben wir sechs Empfehlungen:

Schon am 6. April öffnet in Chemnitz der große Ostermarkt auf dem Neumarkt. Hier erwarten euch über 60 Stände mit regionalen Händlern und traditionellen Handwerkern, leckere Snacks an den Imbissbuden sowie auch zwei Kinderkarussells und Bastelangebote für die kleinen Besucher des Chemnitzer Ostermarkt 2017. Geöffnet ist der Markt bis zum 15. April täglich von 9 bis 17 Uhr. Ostersamstag ist sogar bis 18 Uhr buntes Treiben angekündigt. Geschlossen bleibt der Ostermarkt in Chemnitz am Palmsonntag sowie Karfreitag.

Kurz nach dem Ostermarkt in Chemnitz eröffnet auch der Ostermarkt in Zwickau. Vom 8. bis 9. April kann man hier Schlendern und Bummeln, jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Ein ganz besonderer Tipp ist „Ostern im Mittelalter“ auf der Burg Rabenstein bei Chemnitz. Hier ist von Ostersamstag bis Ostersonntag (15. bis 16. April) buntes, mittelalterliches Treiben zu bestaunen. Freut euch auf Spielleute, Gaukelei, Ritterkämpfe sowie leckere Spezialitäten vom Grill vor der schönen Kulisse der Burg Rabenstein.

OsterhasenexpressAuch die beliebte Fichtelbergbahn zwischen Cranzahl und Oberwiesenthal gibt zu Ostern ordentlich Dampf! Noch gibt es freie Plätze im Osterhasenexpress, der die Fahrgäste zu einem geheimen Osterversteck im Wald fährt, an dem „Maxi Möhre“ für jeden kleinen Fahrgast eine Osterüberraschung versteckt hält. Fahrzeiten und Preise des Osterhasenexpress findet ihr hier.

Oder ihr besucht das schöne Schwarzenberg: Am Ostersonntag und Ostermontag (16. und 17. April) lädt der Schwarzenberger Ostermarkt als einer der ersten großen Märkte des Erzgebirges zum Bummeln und Spazieren ein. Der Schwarzenberger Ostermarkt ist Ostersonntag und Ostermontag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Den Osterhasen persönlich könnt ihr hingegen in Annaberg-Buchholz treffen. Am Ostersonntag (16. April) trifft er sich mit Eltern und Kindern im Schutzteichgelände (Teichpromenade 1-2), um Überraschungen zu verstecken. Eingeladen sind aber nicht nur Kinder und Eltern, sondern auch Verliebte und Paare, die einander überraschen möchten. Der Osterhase „Max Bunny“ und seine Freundin „Fanny Chicken“ verteilen kleine Leckerreien, es gibt Musik, eine Hüpfburg und für Speis und Trank wird am Pavillon ebenfalls gesorgt sein.


25.02.2017

Fotos vom Winterferienprogramm 2017 online!

Das Winterferienprogramm 2017 bleibt uns in bester Erinnerung, denn eine kleine Auswahl an Fotos findet ihr ab sofort auf diesen Seiten in der Fotogalerie des KJVE e.V.. Vielleicht entdeckt ihr euch ja sogar selbst wieder? Wir freuen uns jedenfalls, wenn ihr auch das nächste Mal wieder dabei seid. Infos gibt es dann wieder rechtzeitig hier auf der Homepage, doch nun erst einmal einen guten und erfolgreichen Start allen Schulkindern für das neue Halbjahr!

Hier geht’s zur Fotogalerie des KJVE e.V.


20.02.2017

Vielen Dank und bis zum nächsten Mal

Mit dem Bowlingturnier am Freitag ist das diesjährige Winterferienprogramm 2017 beendet. Der KJVE e.V. möchte sich an dieser Stelle für das starke Interesse bedanken und hofft, alle Teilnehmer hatten die erhoffte Abwechslung und Vergnügen. In Kürze werden wir auch einige Fotos der letzten Tage veröffentlichen. Bis dahin wünschen wir euch noch eine schöne zweite Ferienwoche, damit es dann mit Schwung ins neue Schulhalbjahr gehen kann.


14.02.2017

KJVE startet erfolgreich ins WFP 2017

Das diesjährige Winterferienprogramm des KJVE e.V. ist am Montag erfolgreich gestartet. Beim ersten Termin mit der Bastelstube Geyer konnten sich 17 Kinder und Jugendliche kreativ austoben. Vereinsvorsitzende Birgit Bauer zeigte sich am Abend über die deutliche Nachfrage erfreut. Der Basteltag war die erste von insgesamt fünf Veranstaltungen in dieser Woche. Am Mittwoch zur Besichtigung der Bäckerei Nönnig sowie am Donnerstag zum Eislaufen in Annaberg-Buchholz liegen dem Verein besonders viele Anmeldungen vor. Am heutigen Valentinstag ist der KJVE mit den Kids auf der Bowlingbahn Ehrenfriedersdorf, um selbstgemachte Pizza zu backen und ein Kinderkino zu veranstalten.


13.02.2017

Morgen: Kinotag und Pizzabacken auf der Bowlingbahn

Wer sich zum diesjährigen Winterferienprogramm des KJVE e.V. angemeldet hat, kann sich morgen auf einen gemütlichen Tag in bester Gesellschaft freuen. Wir trotzen Eis und Schnee und backen selbstgemachte Pizza auf der Kegel- und Bowlingbahn Ehrenfriedersdorf. Außerdem machen wir Kinotag, bei dem ihr ebenfalls selbst aussuchen könnt, was läuft. Los geht es wieder 9:30 Uhr, bis etwa 13:00 Uhr. Viel Spaß allerseits!


13.02.2017

Neue Fotogalerie des KJVE ist online

Nachdem die Homepage des KJVE e.V. schon vor Wochen einen vorzeitigen Frühlingsputz genossen hat, ist nun auch eine Fotogalerie mit schönen Erinnerungen an die letzten Ferienprogramme, Multicamps und den jährlichen Schüleraustausch online. Vielleicht entdeckt ihr euch ja sogar wieder?  Oder aber ihr bekommt Lust, 2017 mit dabei zu sein. Die nächsten Planungen sind schon in vollem Gange, ihr dürft gespannt sein! Die Fotogalerie erreicht ihr über das Hauptmenü oder ihr klickt ganz einfach hier: Fotogalerie des KJVE e.V.


12.02.2017

Reges Interesse und Vorfreude aufs WFP 2017

Am morgigen Montag startet es endlich: Das diesjährige Winterferienprogramm des KJVE e.V.. Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen (vielen Dank!), vor allem am 15. und 16. Februar und wünschen allen Kindern und Jugendlichen eine schöne gemeinsame Woche mit vielen interessanten Eindrücken. Der tägliche Treffpunkt für unsere Veranstaltungen und Unternehmungen ist die Bowlingbahn in Ehrenfriedersdorf, jeweils 9.30 Uhr (Wiesenstraße 18). Bitte beachtet, dass wir uns am Donnerstag aber schon 9:00 Uhr treffen, um rechtzeitig mit dem Bus zum Schlittschuhfahren nach Annaberg-Buchholz aufzubrechen. Viel Spaß und…

Winterferien Sachsen 2017


02.02.17

Jetzt letzte Restplätze für das WFP 2017 sichern

Wer die Winterferien 2017 nicht bloß in der Bude hocken will, sollte sich einen der letzten Restplätze im Winterferienprogramm des KJVE e.V. sichern. Wir bieten Kindern und Jugendlichen von 6 bis 14 Jahren vom 13. bis 17. Februar verschiedene Freizeitangebote. Da unser Ausflug in die Bäckerei Nönnig am Mittwoch bereits voll belegt ist, sollten Interessierte nun einen Entschluss fassen und sich noch bis spätestens 6. Februar für die verbleibenden Termine anmelden. Wie wäre es beispielsweise mit einem gemütlichen Kinotag, an dem wir gemeinsam selbst eine Pizza backen (Dienstag, 14.02.) oder eine Runde ausgelassenes Bowling mit leckeren Pommes (Freitag, 17.02.)?

Das Programm sowie den Anmeldebogen findet ihr hier.

  • Montag: Basteltag mit der Bastelstube Geyer auf der Bowlingbahn E-Dorf
  • Dienstag: Kinotag und Pizzabacken auf der Bowlingbahn E-Dorf
  • Mittwoch: Selber etwas backen und Besichtigung in der Bäckerei Nönnig keine Plätze mehr!
  • Donnerstag: Eislaufen in Annaberg-Buchholz
  • Freitag: Bowlingturnier und Pommes auf der Bowlingbahn E-Dorf

24.01.17

Den KJVE e.V. bei Facebook finden

Der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf ist ab sofort auch mit einer eigenen Seite bei Facebeook vertreten. Dort findet ihr ebenfalls die Termine unseres aktuellen Winterferienprogramms sowie auch künftig alle Neuigkeiten und Dates von uns, die euch in Ehrenfriedersdorf und Region interessieren. Schaut doch gleich mal vorbei und teilt die Seite mit euren Freunden: KJVE e.V. bei Facebook


23.01.17

Winterferienprogramm: Anmeldefrist endet bald

Ui, jetzt aber schnell! Wer die Winterferien (13.-24.02.) mit uns beim Eislaufen, Pizzabacken, bei Kino, Bowling oder kreativen Basteltipps verbringen möchte, kann sich noch in den nächsten 2 Wochen, bis 6. Februar, für eine oder mehrere Unternehmungen anmelden. Alle Infos sowie das diesjährige Winterferienprogramm findet hier hier zum Download: KJVE Winterferienprogramm 2017 (PDF, 505KB).


09.01.17

Jetzt für das Winterferienprogramm 2017 anmelden

Liebe Eltern,

auch in 2017 bietet der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf sein Winterferienprogramm an. Kinder zwischen 6 bis 14 Jahren sind herzlich eingeladen, sich mit uns die Winterferien 2017 zu verschönern. In der Woche vom 13. bis 17. Februar bieten wir wieder Angebote wie einen Basteltag mit der Bastelstube Geyer, Pizzabacken und Kinotag auf der Bowlingbahn, einen Backtag in der Bäckerei Nönnig, Eislaufen in Annaberg oder ein Bowlingturnier auf der Bowlingbahn in Ehrenfriedersdorf an. Wir würden uns sehr freuen, wenn Kinder aus Ehrenfriedersdorf und Umgebung teilnehmen. Dazu bitten wir, die nachfolgende Anmeldung und Einverständniserklärung bis spätestens 6. Februar 2017 beim KJVE e.V. abzugeben. Das Programm, alle Details sowie die Anmeldung finden Sie hier als PDF zum Download: KJVE Winterferienprogramm 2017 (PDF, 505KB)

Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf e.V.
Chemnitzer Straße 64
09427 Ehrenfriedersdorf

Tel. 037341 / 574757
Fax 037341 / 574758
kontakt@kjve.de


02.01.17

Schulferien 2017 in Sachsen

Morgen beginnt in Sachsen wieder die Schule, doch die nächsten Ferien sind nicht weit. Nachfolgend finden Sie die Schulferien des Freistaats für 2017, zu denen auch zwei unterrichtsfreie Brückentage zählen. Alle Angaben ohne Gewähr:

  • Winterferien vom 13. bis 24. Februar
  • Osterferien vom 13. bis 22. April
  • Unterrichtsfreier Brückentag am 26. Mai
    (Freitag nach Himmelfahrt)
  • Sommerferien vom 26. Juni bis 04. August
  • Herbstferien vom 02. bis 14. Oktober
  • Unterrichtsfreier Brückentag am 30. Oktober
    (Montag vor Reformationstag)
  • Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 02. Januar

31.12.16

Wir sagen Danke und wünschen ein gesundes 2017

Wieder ist es soweit und ein neues Jahr steht vor der Tür. Für das Jahr 2016 bedankt sich der Kinder- und Jugendverein Ehrenfriedersdorf ausdrücklich bei der Stadtverwaltung Ehrenfriedersdorf, den Firmen und Vereinen sowie unseren Ehrenämtlern, die uns tatkräftig unterstützt haben. Wir wünschen Ihnen ein gesundes 2017 und freuen uns auf ein neues, spannendes Jahr. In Kürze finden Sie auf dieser Seite das neue Winterferienprogramm.


30.11.16

Bestätigung von Birgit Bauer als Vereinsvorsitzende

Liebe Vereinsmitglieder,

auf der gestrigen Mitgliederversammlung des KJVE e.V. wurde Birgit Bauer als Vorsitzende ebenso bestätigt, wie Markus Wiesenhütter als stellvertretender Vorsitzender. Schatzmeisterin bleibt Constanze Barth, während Schriftführerin Jaqueline Grimm und Beisitzer Christoph Köhler neu gewählt wurden.


11.11.16

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

die nächste Mitgliederversammlung findet am Dienstag den 29. November 2016 statt. Beginn ist um 19 Uhr auf der Kegel- und Bowlingbahn in Ehrenfriedersdorf, Wiesenstraße 18. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Jahresberichte, Wahlen zum Vorstand sowie Termine für das kommende Jahr.